Konzept der Ausstellung „ENERGY-ART RUHR“ IN MÜLHEIM AN DER RUHR

 

Im historischen Nedelmannhaus in Mülheim an der Ruhr ist die Jahresausstellung „ENERGY ART RUHR“ ganzjährig mit wechselnden Themen zu sehen

Die ENERGY-ART RUHR findet seit 2014 in der Galerie an der Ruhr / Ruhr Gallery in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr, Ruhrstr. 3 als Jahres-Dauerausstellung mit wechselnden Themen und Projekten statt

Im Logo der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY MÜLHEIM ist das markante Eingangsportal des historischen Nedelmannhauses in moderner Form dargestellt

Schwerpunktthema im Jahresverlauf ist die künstlerische Verarbeitung der Energiewende in Europa (TIEP = Turnaround in Energy Policy in Europe or Energy U-Turn) , wobei sich die Ausstellung ständig verändert, je nachdem welche Exponate von Künstlerinnen und Künstlern  eingeliefert werden. Ein Kuratorium entscheidet über die Auswahl und Form der Zusammenstellung der einzelnen Themenbereiche. Diese reichen von „UPSTREAM – MIDSTREAM – DOWNSTREAM“ über Umweltaspekte bis hin zur industriellen Energienutzung und streifen Naturkraft, Vulkane, Sonne, Wind, Wasser, Feuer bis hin zur Atomenergie. Vertiefende Projekte und Workshops sind als Ergänzung im Programm der Ausstellung.

Im Laufe des Jahres werden an dieser Stelle Neuigkeiten und Interessantes rund um das Thema „Energiewende“ vorgestellt.

A MUST SEE IM RUHRGEBIET ist der Pollock-Event in der Kunststadt Mülheim – SAVE THE DATE ! Eintritt und Parken frei!

jackson_pollock_visiting_plakat_galerie-an-der-ruhr-ruhrstr-3_gestaltet_von_klaus_heckhoff___

2017 ist in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr das „POLLOCK JAHR 2017“

Link zu den Galerieseiten

LINK ZU AKTUELLEN herausragenden KUNST-VERANSTALTUNGEN IN MÜLHEIM – der Kunst-Kompass für die Kunststadt an der Ruhr

APP-Kunststadt-MH

Mit einem Klick zu allen Kunst-Veranstaltungen in Mülheim an der Ruhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website